Blog

2024 MAILBERG - FEIERLICHE ÜBERGABE

Am Freitag, den 14. Oktober 2016, fand die feierliche Schlüsselübergabe der Wohnhausanlage in Mailberg statt. Errichtet wurden 9 2- und 3-Zimmer-Wohnungen, in den Größen von 43 bis 78 m². Darunter wurden 5 Wohnungen im Rahmen der Förderschiene "Junges Wohnen" vergeben. Diese werden an junge Menschen, die zum Zeitpunkt der Anmietung das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, vergeben und ermöglichen somit einen Start in die Selbstständigkeit. Die Wohnhausanlage befindet sich in ruhiger Lage und bietet perfekten Wohnkomfort. Zu Fuß gelangt man in nur wenigen Minuten zum Busbahnhof, von wo aus man bequem nach Hollabrunn, Laa an der Thaya und vielen anderen Stationen gelangt. Mailberg verfügt außerdem über viele Wanderwege am Fuße des Buchberges und bietet einen Blick auf das weitläufige Weinbaugebiet.

Die anwesenden Gäste wurden von Herrn Klubobmann Marcus Franz, Vorstandsmitglied der Gebös begrüßt. Im Anschluss daran gab es eine Ansprache von Mailbergs Bürgermeister Herbert Goldinger. Seitens des Bundeslandes Niederösterreich sprachen Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Karin Renner und in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll der Landtagsabgeordnete Bürgermeister Richard Hogl.

Klubobmann Marcus Franz, Vorstandsmitglied der Gebös
Klubobmann Marcus Franz, Vorstandsmitglied der Gebös, und Bürgermeister Herbert Goldinger
Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Karin Renner
Abg. z. NÖ Landtag Richard Hogl, Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Karin Renner, Komm.-Rat Dir. Hedwig B. Bauer, Bgm. Herbert Goldinger, Klubobmann Marcus Franz

logo

Gebös, Gemeinnützige Baugenossenschaft Österr. Siedler und Mieter, reg.Gen.m.b.H.

Adresse: Gebösstraße 1, 2521 Trumau
Telefon: 0 22 53 / 58 0 85
E-Mail: geboes@geboes.at

©2017 gebös, Gemeinnützige Baugenossenschaft Österreichischer Siedler und Mieter | Website by ithelps -SEO Agentur & Webdesign

Suche